Sandy Mölling
© Getty Images Sandy Mölling

Sandy Mölling Mini-Engel für Sandy

"No Angels"-Sängerin Sandy Mölling ist am Sonnabend Mutter eines Sohnes geworden

Jaden ist da! Sandy Mölling, Sängerin der "No Angels", freut sich mit ihrem Freund Renick Bernadina über einen gesunden Sohn. 3000 Gramm wog der kleine Jaden nach seiner Geburt und maß 50 Zentimeter. Am Sonnabend (28. März) brachte die 27-Jährige ihr Baby in einem Koblenzer Krankenhaus zur Welt. Laut "Express" lag Sandy 16 Stunden lang in den Wehen, bevor sich das Paar über den Kleinen freuen konnte. Die Geburt sei ohne Komplikationen verlaufen.

Auch Sandys Bandkolleginnen Nadja und Jessica haben bereits Kinder. Nachdem sich die "No Angels" 2003 trennten, gab es vor zwei Jahren die große Wiedervereinigung, allerdings ohne Sängerin Vanessa Petruo. An die alten Erfolge konnten die Engel bis jetzt allerdings noch nicht anknüpfen. Seit 2002 lebt Sandy Mölling mit ihrem Freund Renick Bernadina zusammen, der auch ihr Manager ist.

Update vom 31. März 2009, 11.00 Uhr:

Sandy Möllig äußerte sich euphorisch zur Geburt ihres ersten Babys: "Ich kann es noch gar nicht fassen, ich bin einfach glücklich. Er ist das schönste Geschöpf auf Erden", zitierte Sprecher Peter Lanz die 27-Jährige. Nun wünsche sich Sandy nur, ihren Sohn im Arm zu halten und auzuschlafen.

jan