Sandra Bullock, Ryan Reynolds
© Getty Images Sandra Bullock, Ryan Reynolds

Sandra Bullock Zweite Runde mit Ryan Reynolds

Sandra Bullock und Ryan Reynolds sollen nach "Selbst ist die Braut" wieder gemeinsam vor der Kamera stehen

Never change a winning team: Das haben sich auch die Macher des Erfolgsfilms "Selbst ist die Braut" gedacht und wollen nun das Traum-Team Sandra Bullock und Ryan Reynolds für ein neues Projekt zusammengebringen. Für die actionlastige Komödie "Most wanted" soll auch Anne Fletscher, Regisseurin bei "Selbst ist die Braut", wieder mit dabei sein.

Sandras Sprecher erklärte dazu: "Das Projekt ist im Moment in der Entwicklung und sie freut sich darauf, das Drehbuch zu lesen."

Laut "Hollywood Reporter" sollen Sandra Bullock und Ryan Reynolds in dem Film einen FBI-Agenten und eine Verdächtige spielen, die auf dem Weg zu einem Gerichtstermin überfallen werden und danach gemeinsam auf der Flucht sind. Der Film wird im Stil der Action-Komödie "Midnight Run - 5 Tage bis Mitternacht" von 1988 aufgezogen. Damals gaben sich Robert De Niro und Charles Grodin als Hauptdarsteller die Ehre.

Neben Sandra, Ryan und Anne Fletcher sind auch "Selbst ist die Braut"-Produzenten David Hoberman und Todd Lieberman im Gespräch. Das Drehbuch stammt wieder aus derselben Feder, nämlich der von Autor Peter Chiarelli.

Wann die Dreharbeiten beginnen sollen, ist noch nicht bekannt. Momentan sind sowohl Ryan Reynolds als auch Sandra Bullock noch für andere Projekte verpflichtet.

rbr