Samantha Burke, Jude Law
© hellomagazine.com Samantha Burke, Jude Law

Samantha Burke + Jude Law "Hello" zeigt Jude Laws Baby

Jude Laws Ex-Affäre Samantha Burke hat das erste Foto ihres gemeinsamen Kindes an ein Magazin verkauft

Jude Law kann endlich einen Blick auf seine kürzlich geborene Tochter Sophia werfen. Doch damit ist der Schauspieler nicht allein, denn die Mutter des Kindes, Samantha Burke, hat das erste Babyfoto ihrer Tochter nicht etwa in ein Familienalbum geklebt, sondern an das "Hello!"-Magazin verkauft. Und somit blinzelt die kleine Sophia nun vom Cover der Zeitschrift.

Samantha Burke und Töchterchen Sophia lächeln vom Titelblatt der "Hello".
© helloSamantha Burke und Töchterchen Sophia lächeln vom Titelblatt der "Hello!".

Doch nicht nur Töchterchen Sophia lächelt vom Titelblatt. Mama Samantha hat sich gleich mitablichten lassen und hat allen Grund zur Freude. Für den Verkauf des Fotos heimste die 25-Jährige laut "Daily Mail" umgerechnet fast 200.000 Euro ein.

Doch um das Geld ist es der Ex-Affäre von Jude Law laut eigenen Angaben nie gegangen und sie wehrt sich vehement gegen solche Gerüchte. "Das hat mich wirklich verletzt. Ich habe noch nie einen Mann wegen seines Geldes getroffen."

Wann Jude Law seine Tochter zum ersten Mal in natura sehen wird, ist noch nicht geklärt. "Es gibt noch keine Pläne, aber er ist gerade beschäftigt. Er hat sie zwar noch nicht gesehen, aber ich bin sicher, dass er ein wundervoller Vater ist", sagt Samantha.

Bis Jude Law vorbeikommt, können sich Samantha Burke und die kleine Sophia noch gemeinsam die Zeit vertreiben - zum Beispiel mit Shoppen.

rbr