Sam Taylor-Wood, Aaron Johnson
© WireImage.com Sam Taylor-Wood, Aaron Johnson

Sam Taylor-Wood Ein Baby vom Toyboy

Die 43-jährige Regisseurin Sam Taylor-Wood ist Mutter geworden. Vater ist ihr 20-jähriger Verlobter Aaron Johnson

Die Beziehung von Sam Taylor-Wood und Aaron Johnson sorgte in der Vergangenheit immer wieder für Aufregung: Erst verlobten sich die 43-Jährige und der 20-Jährige, im April verkündeten sie dann, dass sie gemeinsamen Nachwuchs erwarten.

Doch trotz aller Kritik standen die beiden zu ihrer Liebe, die nun durch ein Baby gekrönt wurde. Am Mittwoch (7. Juli) brachte Sam eine Tochter namens Wylda Rae zur Welt. Laut der Zeitung "Sun" soll Aaron bei der Geburt dabei gewesen sein.

Kurz nachdem die Babynews die Runde machte, twitterte Aarons "Kick Ass"-Schauspielkollege Christopher Mintz-Plasse: "Verrückte Nachricht. Aaron Johnson's Baby ist auf der Welt. Das ist so aufregend!"

Kennengelernt haben sich Sam Taylor-Wood und Aaron Johnson bei Dreharbeiten zu dem John-Lennon-Film "Nowhere Boy", bei dem sie Regie führte und er die Hauptrolle spielte.

jgl