Sadie Frost
© Getty Images Sadie Frost

Sadie Frost Ab ans Mikrofon

Sadie Frost will unter die singenden Schauspieler gehen. Die 45-Jährige wird beim diesjährigen "Edinburgh Festival" auf der Bühne stehen

Sadie Frost tritt in die Fußstapfen von Schauspielerinnen wie Kate Winslet oder Jada Pinkett Smith und traut sich beides zu: Schauspielern und Singen. Die 45-Jährige Ex-Frau von Jude Law nimmt gerade Gesangsunterricht für eine neue Filmrolle und scheint davon so begeistert zu sein, dass sie einen Auftritt beim diesjährigen "Edinburgh Festival" angekündigt hat.

Die vierfache Mutter will dort mit einem Freund ein Duett singen. Sorgen um mögliche Buhrufe macht sich Sadie dabei anscheinend nicht, denn gegenüber der britischen Zeitung "Daily Telegraph" sagte sie: "Ich kann schon ein bisschen singen. Ich wurde als Sängerin ausgebildet, als ich zur Schauspielschule ging und ich drehe im Moment einen Film, in dem ich singe."

Als nächste Whitney Houston sieht sich Sadie Frost jedoch auch nicht: "Ich nehme Unterricht, aber ich kenne meine Grenzen". Von ihrem Können oder Nicht-Können werden sich die Zuschauer Mitte August auf dem bekannten schottischen Kulturfestival persönlich überzeugen.

sst