Sacha Baron Cohen + Isla Fisher Das könnte ihr Baby sein

Kein Wort an die Presse, aber plötzlich ein Kinderwagen: Sacha Baron Cohen und Isla Fisher führen in London offenbar den neuesten Familienzuwachs spazieren

Sie geben keinen Kommantar ab, nicht einmal über ihren Sprecher - doch dieses Bild lässt stark vermuten, dass der jüngste Nachwuchs von Sacha Baron Cohen und Isla Fisher das Licht der Welt erblickt hat. Die beiden Schauspieler spazieren mit ihrer zweieinhalbjährigen Tochter Olive durch das herbstliche London. In Isla Fishers Hand ein Kinderwagen. Zu gern würden wir einen Blick hinein werfen.

Doch Sacha und Isla möchten ihr Familienglück lieber für sich behalten. Während die meisten anderen Stars ihre Schwangerschaften und Geburten voller Freude der Öffentlichkeit mitteilen, lassen die beiden höchstens Bilder sprechen. So war es auch schon mit Islas Schwangerschaften. Erst Bilder von ihr mit verdächtig großem Bauch ließen auf baldigen Nachwuchs schließen. Mitte April dieses Jahres sorgte Isla für Getuschel, als sie mit einer großen Rundung unter ihrem blauen Sommerkleid in Los Angeles unterwegs war. Einen Kommentar des Paares gab es nicht, nur ein paar Hinweise aus seinem Umfeld.

Gut vorstellbar, dass das Zurückhalten von Informationen die Paparazzi nur nur noch mehr anstachelt, dem Paar bei jeder sich bietenden Gelegenheit aufzulauern. Doch Isla und Sacha scheinen sehr zufrieden mit ihrer Kommunikationsmethode zu sein. Nur wir müssen uns jetzt vermutlich eine ganze Weile gedulden, bis wir endlich einen zufälligen Blick in den Kinderwagen werfen können oder den Namen und Geburtstag des Nachwuchses erfahren.

rbr