Sabine Lisicki: Trennung von ihrem Schwimmer | GALA.DE