Sabia Boulahrouz

So ist Rafaels Neue

Sylvie van der Vaart glaubte noch an ein Liebes-Comeback - während sich Rafael ausgerechnet in ihre beste Freundin verliebte. Doch wer ist die neue Frau an seiner Seite? Ein Blick in die Vergangenheit von Sabia Boulahrouz

"Good times with Rafael": ...erlebte Sabia offenbar schon am 7. Dezember, als sie dieses Foto twittert.

"Good times with Rafael": ...erlebte Sabia offenbar schon am 7. Dezember, als sie dieses Foto twittert.

Rückblick: Sabia als Teenager. Ihre ältere Schwester Lydia ist mit dem DJ Stefan Grünwald zusammen, in der Clubszene eine ganz große Nummer. Er legt in den legendären Diskotheken "Traxx", "Trinity" und "Palladium" auf. Lydia arbeitet als Gogo-Tänzerin. Abends schmuggelt sie ihre minderjährige Schwester mit in die angesagten Clubs. Die junge Sabia hat zum ersten Mal Einblick in die große und glamouröse Welt oder das, was sie dafür hält: Champagner, Handtaschen, die mehr kosten als das Monatseinkommen eines Beamten im mittleren Dienst, schöne Frauen, die alles von ihren reichen Männern geschenkt bekommen, was sie wollen.

Irgendwann lernt sie einen bekannten Gastronomen kennen. Mit ihm bekommt sie eine Tochter: Katharina, heute fast volljährig. Die Beziehung endet. Das Mädchen wächst beim liebevollen Vater auf. Zu ihrer Mutter hat sie kaum Kontakt. Erst kürzlich soll Sabia sich gemeldet haben.

Später arbeitet Sabia dann selbst als Gogo-Girl. Sie lernt den DJ Markus Gardeweg kennen und lieben. Die Beziehung hält nicht lang, kurz darauf bandelt sie mit , dem Chef von Kontor-Records und besten Freund ihres Freundes (!) an. Die beiden heiraten, Sabia nimmt seinen Nachnamen an. Der wohlhabende Geschäftsmann glaubt sich in einer glücklichen Ehe. Er ist großer HSV-Fan, leistet sich teure Business Seats. Immer wieder nimmt er Sabia, anfangs widerwillig, mit zu den Heimspielen. In der HSV-VIP-Lounge lernt sie schließlich kennen.

Im Dezember 2006 heiratet Sabia den Profifußballer Khalid Boulahrouz im Standesamt Hamburg-Mitte. Die beiden haben zwei Kinder: Amaya, 3, und Daamin, 2. Im Januar dieses Jahres gibt Sabia ihre Trennung von Khalid bekannt - nur wenige Tage nach dem Liebes-Aus von Sylvie und Rafael.

Im Dezember 2006 heiratet Sabia den Profifußballer Khalid Boulahrouz im Standesamt Hamburg-Mitte. Die beiden haben zwei Kinder: Amaya, 3, und Daamin, 2. Im Januar dieses Jahres gibt Sabia ihre Trennung von Khalid bekannt - nur wenige Tage nach dem Liebes-Aus von Sylvie und Rafael.

Plötzlich reist sie der Mannschaft auch zu den Europacup-Spielen, zum Beispiel nach Valencia und Monaco, hinterher. Dann eine schnelle Trennung von Thele - der Kumpel von Scooter Frontmann H.P. Baxxter soll vollkommen überrascht gewesen sein. Sabia stellt bei der Scheidung keine Geldforderung, sie will wohl so schnell wie möglich in ihr neues Leben als Spielerfrau starten. Das Paar Boulahrouz und die van der freunden sich an.

Van der Vaart

Lächeln bis die Liebe vergeht

April 2013  Der Trennungsschmerz ist überwunden: Sylvie van der Vaart zeigt sich turtelnd mit einem neuen Mann an ihrer Seite. Guillaume Zarka kommt aus Frankreich und ist Geschäftsmann.
31. Dezember 2012: Eine traurige Nachricht zum Start ins neue Jahr: Sylvie und Rafael van der Vaart haben sich getrennt. In der
Oktober 2012: Sylvie und Rafael van der Vaart sind bei "Wetten, dass..?" in Düsseldorf zu Gast und  - wie sollte es anders sein
September 2012: Die van der Vaarts erscheinen zur Jubiläumsfeier des HSV in der Hamburger "o2 World".

28

Khalid und Sabia heiraten 2005 nach seinem Wechsel vom HSV zum FC Chelsea. Sie bekommen zwei Kinder, Daamin, 2, und Amaya, 3. Beide leben derzeit bei ihr in Hamburg. Oft sieht man sie nicht mit ihren Kindern. Ihrem Sohn gratuliert sie zu seinem zweiten Geburtstag auf Twitter. Glücklich werden der Fußballer marokkanischer Abstammung und sie in London nicht. Als Boulahrouz beim VfB Stuttgart anheuert, zieht sie zurück nach Hamburg. Sie führen eine Fernbeziehung. Im Juli 2012 wechselt der Abwehrspieler zu Sporting Lissabon, wo er bis heute spielt. Die Beziehung endet kurze Zeit später.

Am 8. Dezember sitzt Rafael van der Vaart bei der "Miss & Mister Hamburg Wahl" in der Jury. An seiner Seite: Sabia Boulahrouz, die ständig mit ihm flirtet. Sylvie ist an diesem Abend in London, besucht die "Noble Gift Gala" mit Eva Longoria.

Am 8. Dezember sitzt Rafael van der Vaart bei der "Miss & Mister Hamburg Wahl" in der Jury. An seiner Seite: Sabia Boulahrouz, die ständig mit ihm flirtet. Sylvie ist an diesem Abend in London, besucht die "Noble Gift Gala" mit Eva Longoria.

Jetzt also Rafael van der Vaart. Wer die beiden heute sieht und die Vorgeschichte nicht kennt, würde sie auf der Straße für ein normales und glückliches Paar halten. Ganz selbstverständlich fährt sie mit seinem weißen BMW X6 durch Hamburg. Natürlich sollte man niemanden dafür verurteilen, in wen er oder sie sich verliebt. Aber bei Frau Boulahrouz wird eine Art System deutlich, sich von einem Mann zum nächstbesseren hochzuhangeln. In Amerika nennt man solche Frauen "Social Climber".

Gala

Inhaltsverzeichnis

13.09.2017

Cover

Und Sylvie? Die sollte sich endgültig von Rafael entlieben. Sich um ihren Sohn kümmern. Der braucht sie jetzt. Die Menschen, die sie in ihr Herz lässt, in Zukunft besser auswählen. Und - auch wenn es schwerfällt, sich unmöglich und unmachbar anfühlt - froh sein, dass sie Sabia und Rafael los ist. Das scheint sie jetzt auch selbst zu begreifen. Am Montag meldet sie sich um 15.36 Uhr bei "Gala". Nur ein souveräner Satz: "Ich wünsche den beiden viel Glück!"

Den kompletten Artikel finden Sie in der aktuellen Gala. Sie ist ab Donnerstag, 11. April, am Kiosk erhältlich.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche