Sabia Boulahrouz

Sie vermisst ihre Kinder

Der Model-Job von Sabia Boulahrouz fordert seinen Tribut: Viel Reisen, wenig Zeit für ihre Familie

Sabia Boulahrouz

Lange war es still um : Keine Fotos auf Instagram, keine Neuigkeiten auf Twitter. Auch ihr Management wollte nicht verraten, mit welchen Projekten die 37-Jährige derzeit beschäftigt ist. Offensichtlich war die Dreifach-Mutter, die vor einigen Monaten erfolgreich ins Model-Business eingestiegen ist und seitdem bei der Agentur "Mega " unter Vertrag steht, einfach sehr beschäftigt und viel unterwegs.

Modeln und Familie? Schwer vereinbar

Sie führt jetzt zwangsläufig das typische Model-Jetset-Leben, das sich nur schwer mit zwei kleinen Kindern vereinbaren lässt. Neben ihrer großen Tochter Katharina hat Sabia Boulahrouz zwei Kids im Kindergartenalter, Daamin und Amaya. Die mussten in den vergangenen Wochen häufig auf ihre Mutter verzichten, was nicht nur für die Kinder, sondern natürlich auch ihre Mutter sehr schwer ist.

Sie packte das Heimweh

Wie schwer zeigt nun ein Instagram-Posting der 37-Jährigen: Auf dem Bild ist der Flügel eines Flugzeugs zu sehen. Dazu schrieb sie: "Ich komme nach Hause #Amaya #Daamin #Katharina #Hamburg", jeweils mit einem Herzchen versehen.

Coming home... #Amaya ❤️ #Daamin ❤️ #Katharina ❤️ #Hamburg

A post shared by Sabia Boulahrouz Official (@sabia_boulahrouz) on

Wie hoch der Preis des Model-Daseins ist, musste nun wohl auch Sabia Boulahrouz erfahren. Umso glücklicher wird sie ihre Liebsten in ihrer Heimat bald in die Arme schließen können.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche