Ryan Phillippe, Abbie Cornish
© Getty Images Ryan Phillippe, Abbie Cornish

Ryan Phillippe + Abbie Cornish Es ist aus mit Abbie

Ryan Phillippe und die australische Schauspielerin Abbie Cornish haben sich getrennt

Es ist aus zwischen Ryan Phillippe und seiner Freundin Abbie Cornish - das bestätigte die Sprecherin der australischen Schauspielerin. "Abbie hat die Beziehung mit Ryan beendet und ist aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen", berichtet "People". Die Liebe, wegen der Ryan seine Ehe mit Reese Witherspoon aufs Spiel gesetzt hatte, hielt gerade mal vier Jahre.

Am Sonntag wurde die 27-jährige Abbie bereits beobachtet, wie sie ihre Sachen aus dem Haus getragen hat, während Ryan mit seinen beiden Kindern Ava und Deacon einen Freund besuchte.

Vor einigen Wochen wurde in den Medien spekuliert, Ryan würde Abbie betrügen. Er soll regelmäßig in Clubs unterwegs gewesen sein und sich mit anderen Frauen getroffen haben. Doch ob Untreue der Gund für die Trennung war, dazu wollten sich die Sprecher des Paares nicht äußern. Es ist aber anzunehmen, dass Abbie die Beziehung ernster genommen hat als er. Ein Insider hatte dem US-amerikanischen "Star"-Magazin schon vor Wochen verraten: "Abbie will auf jeden Fall heiraten und eine Familie gründen und sie findet, dass es mit Ryan langsam an der Zeit ist. Ryan verbringt aber mehr und mehr Zeit damit, Party zu machen."

Auch Ryans Exfrau Reese Witherspoon trennte sich gerade im Dezember vergangenen Jahres ebenfalls von ihrem Freund Jake Gyllenhaal.

Abbie und der 35-jährige Ryan hatten sich 2006 am Set von "Stop-Loss" kennengelernt, kurz darauf folgten die Trennung und Scheidung von Reese Witherspoon.

rbr