Ryan Phillippe

Neue Datingregel

In einem Interview verdammt Ryan Phillippe es, wenn sein Privatleben an die Öffentlichkeit gezerrt wird - besonders, wenn es durch seine Exfreundin geschieht

Ryan Philippe

Ryan Philippe

Ryan Phillippe war definitiv überrascht, als er im Februar plötzlich in den Medien lesen konnte, er habe sich von Abbie Cornish getrennt. Das war zwar inhaltlich richtig. Aber öffentlich machen wollte er das dennoch nicht, verriet er nach einem Bericht in "UsMagazine.com" in der Radioshow "Sirius XM "von Howard Stern. Privat hätten sie sich zwar in einem gemeinsamen Gespräch für die Trennung entschieden. Aber mit einer offiziellen Verlautbarung darüber, dass Abbie ihn verlassen habe, habe er nicht gerechnet. Aus dem ersten Schock ist inzwischen eine neue Beziehungsregel für Phillippe geworden, sagt er: "Sich nicht mehr mit Frauen verabreden, die einen Pressesprecher haben."

Seitensprung

Prominente Fremdgänger

Als Maria Shriver im November 2010 mit Arnold Schwarzenegger abgelichtet wird, ahnt sie noch nicht dass ihr Mann sie seit Jahren
22. Oktober 2010: Tony Parker und Eva Longoria freuen sich, bei der "Rally For Kids With Cancer" in Hollywood dabei zu sein.
Der Scheidungsgrund soll Erin Barry heißen.
Im Oktober 2009 die ersten Gerüchte, im Mai 2010 gesteht es: "Bones"-Star David Boreanaz gibt öffentlich zu, seine Frau Jaime Be

32

Die Schauspieler Ryan Phillippe und Abbie Cornish waren knapp vier Jahre zusammen, sie lernten sich bei gemeinsamen Dreharbeiten kennen. Phillippe war damals noch mit seiner Kollegin Reese Witherspoon verheiratet, es gab verräterische SMS, beide trennten sich, er kam mit Cornish zusammen. Ein weiteres Thema, auf das er bitte nicht mehr angesprochen werden möchte. "Ich habe es so satt, wie man mich nach der Trennung mit Reese fertiggemacht hat. Das habe ich nicht verdient. Sachen passieren nun mal. Jeder hat sich doch in seinem Leben schon von einigen Leuten getrennt.", wetterte Phillippe in dem Interview.

Sein Verhältnis zu Witherspoon heute soll dafür laut "UsMagazine.com" deutlich entspannter sein als das zur Presse. Sie haben lockeren Kontakt, sprechen auch über ihre Trennungen (er von Abbie, sie von Jake Gyllenhaal), erziehen ihre zwei Kinder Ava und Deacon gemeinsam. Er genießt gerade das Single-Leben, behauptet er, gesteht aber auch, er sei eigentlich Serien-Monogamist. Ein Mädchen sei es entweder Wert, alle Zeit mit ihr zu verbringen oder gar keine. Ob Ryan Phillippe hinsichtlich der sehr jugendlichen Brünetten, die wir neulich an seiner Seite sahen, da schon eine Entschiedung getroffen hat?

cfu

Star-News der Woche

Gala entdecken