Rumer Willis
© Wireimage.com Rumer Willis

Rumer Willis Zweiter Versuch

Nachdem die Zeremonie 2008 aufgrund des Drehbuchautoren-Streik ausfiel, musste die Organisatoren der "Golden Globes" nicht lange suchen: Rumer Willis wird "Miss Golden Globe 2009" sein

Ist ja auch nur fair: Rumer Willis wird bei der Verleihung der "Golden Globes" am 11. Januar 2009 den ausgezeichneten Schauspielern die Trophäe überreichen. Eigentlich war Rumer für die Veranstaltung in diesem Jahr vorgesehen, doch die wurde aufgrund des lang anhaltenden Drehbuchautoren-Streiks abgesagt.

Damals wurden die Gewinner ganz schnörkellos in einer Pressekonferenz verkündet, die große Gala blieb aus. Jetzt verkündet "Entertainment Tonight", dass die Tochter von Bruce Willis und Demi Moore also im nächsten Jahr zu der Ehre kommt, als "Miss Golden Globe" auch wirklich aufzutreten.

Übrigens will das Branchenblatt auch wissen, dass Regisseur Steven Spielberg mit dem "Cecil B. DeMille"-Award ausgezeichnet wird. Auch das hätte eigentlich schon in diesem Jahr geschehen sollen. Der Preis für das Lebenswerk wird seit 1952 verliehen und wurde nach dem erfolgreichen Filmemacher benannt. Auf das Konto von Cecil B. DeMille gehen Werke wie "Cleopatra" und "Die zehn Gebote".

cqu