Rumer Willis

Golden Girl

Hollywood hat sein neues Golden Girl bestimmt: Bei den "Golden Globes" 2008 wird Rumer Willis eine tragende Rolle spielen

Rumer Willis

scheint derzeit Hollywoods Lieblingssprössling zu sein. Zumindest ernannte die "Hollywood Foreign Press Association" das Töchterchen von und am Mittwoch zu ihrer neuen "Miss Golden Globe". Eine Traditionstat: Jedes Jahr gibt es bei der großen Filmpreisverleihung in Los Angeles kleine Ehrenaufgaben, die an den Hollywoodnachwuchs übertragen werden.

Wie das US-Magazin "People" berichtet, tritt die 19-Jährige damit in die Fußstapfen der ehemaligen "Golden Girls" , Tochter von und Lily Costner, Töchterchen von Papa Kevin - und das nach Meinung der Organisatoren auch völlig zurecht: "Da beide Elternteile jeweils eine erfolgreiche Karriere in der Schauspielerei gemacht haben, ist sie [] doppelt qualifiziert, als 'Miss Golden Globe' zu arbeiten." Wir sind jedenfalls schon gespannt, wie Rumer ihre ehrenvolle Aufgabe bei den am 13. Januar 2008 bei den "" meistern wird.

Star-News der Woche