Rocco Ritchie

Erster Auftritt mit seiner neuen Freundin

Madonnas Sohn Rocco Ritchie ist frisch verliebt. Auf der London Fashion Week zeigte sich der 16-Jährige das erste Mal mit seiner neuen Freundin Kim Turnbull 

Rocco Ritchie, Kim Turnball

Rocco Ritchie, Kim Turnball

Endlich hat wieder einen Grund zum Strahlen: Auf der London Fashion Week zeigte sich der Sohn von und schwer verliebt mit seiner neuen Freundin Kim Turnbull. 

Offizielles Liebes-Outing

Das Nachwuchsmodel und der Promi-Sprössling sollen schon länger ein Paar sein und in London, wo Rocco mit Vater Guy Ritchie lebt, den gleichen Freundeskreis haben. Während der Fashion Week in der britischen Hauptstadt machten die beiden ihre Liebe nun offiziell. Bei der Show von "Versus Versace" nahm das Paar sogar in der Front Row Platz.

@versus_versace

A post shared by Kim (@kim_turnbull) on


Es geht bergauf für Rocco Ritchie 

Nach dem Sorgerechtsstreit zwischen seinen Eltern Madonna und Guy Ritchie und seiner Festnahme wegen Drogenbesitzes, sorgt die Liebe zu Kim endlich wieder für positive Schlagzeilen über den 16-Jährigen. 


Mehr zum Thema

Star-News der Woche