Robin Williams
© Getty Images Robin Williams

Robin Williams Herz-Operation

Schauspieler Robin Williams muss sich einer Herz-Operation unterziehen, in der eine Aortenklappe ersetzt wird

Gerade hatte Robin Williams auf seiner Homepage bekanntgegeben, dass er kurzfristig vier Auftritte seiner "Weapons Of Self-Destruction"-Show in Florida aufgrund gesundheitlicher Probleme absagen muss. Nun teilte ein Sprecher des Schauspielers der US-Zeitschrift "People" mit, Robin müsse sich einer Herzoperation unterziehen, in der die Aortenklappe ersetzt werde.

Bei den vier abgesagten Auftritten wird es wohl nicht bleiben, denn die Ärzte haben dem Komödianten eine längere Pause verordnet. "Ich kann es kaum erwarten nach dieser kleinen Überholung wieder auf der Bühne zu stehen", sagte der Schauspieler. Erst im kommenden Herbst soll seine im September begonnene Tour durch 80 US-Städte fortgesetzt werden. Wann genau Robin Williams operiert wird, wurde nicht bekannt gegeben.

rbr