Robin Thicke

Erwartet seine Freundin nicht ein Kind?

Robin Thicke und Freundin April Love Geary erwarten ein Kind. Doch auf den neuesten Bildern ist von einem Babybauch kaum etwas zu sehen?

Robin Thicke führt seine schwangere Freundin April Love Geary zu einem Dinner in Paris aus

Robin Thicke führt seine schwangere Freundin April Love Geary zu einem Dinner in Paris aus

Dieser Anblick scheint (40, "Blurred Lines") durchaus zu gefallen. Gemeinsam mit Freundin (22) genoss der Sänger einen romantischen Dinner-Abend im Pariser "l'Avenue". Wie die britische "Daily Mail" berichtet, konnte der "Blurred Lines"-Interpret dabei kaum seine Blicke von dem jungen Model abwenden. Verständlich, bei solch einem knappen Outfit. Doch Moment - wo ist denn eigentlich der Babybauch? Nach eigenen Angaben müsste Geary bereits im fünften Monat schwanger sein.

In dem schwarz, weiß, roten Cocktailkleid wirkt die Silhouette des Models überraschend schmal. Einzig und allein das gut gefüllte Dekolleté lässt eine Schwangerschaft erahnen. Und dieses stellt die werdende Mama auch gerne einmal auf Instagram zur Schau. Zu einem Bild ihres Date-Abends mit Thicke schrieb die 22-Jährige: "Wir mit meinen neuen Schwangerschaftsbrüsten".

Das amerikanische Model verkündete die freudige Baby-Nachricht bereits im August. Mit den Worten "Der Geburtstermin ist der 1. März" veröffentlichte sie ein Ultraschallbild auf Instagram. Nach Angaben des US-Portals "TMZ" erwarten Thicke und Geary ein Mädchen. Während es für die 22-Jährige das erste Kind sein wird, hat der Sänger bereits einen Sohn. Der siebenjährige Julian stammt aus seiner früheren Ehe mit Noch-Frau (41, "2 Guns").

Mehr zum Thema

Star-News der Woche