Robert Pattinson Wachs
© WireImage.com Robert Pattinson Wachs

Robert Pattinson Heißwachs

In London herrscht Puppenalarm: Robert Pattinson steht jetzt als wächsernes Duplikat bei Madame Tussauds und alle Mädchen kriegen feuchtwarme Hände

Lauter fiebrige Fanbekenntnisse - keins brachte die Puppe von Robert Pattinson zum Schmelzen.
© WireImage.comLauter fiebrige Fanbekenntnisse - keins brachte die Puppe von Robert Pattinson zum Schmelzen.

Auf ewig wuschelig und faltenlos: Im wahren Leben braucht Robert Pattinson dafür kein Vampirblut, sondern die Experten von Madame Tussauds. Im Londoner Mutterhaus der Wachsfigurenkabinette steht der Teeniestar nun im gut gelungenen Duplikat. Nur wenige Stunden später wurde eine Figur in der New Yorker Filiale enthüllt, so dass amerikanische Fans auch im eigenen Land nicht nach Wachs-Robert dürsten müssen.

Wie sind die Aussichten da oben? Robert Pattinson Puppe macht sich lang.
© WireImage.comWie sind die Aussichten da oben? Robert Pattinsons Puppe macht sich lang.

Robert Pattinson, 23-jähriger Brite, weltweiter Star als moralisch hochwertiger Blutsauger Edward Cullen aus der wahnsinnnig erfolgreichen "Twilight"-Saga, wird sicherlich ein Publikumsmagnet. Mit einer ersten Probetruppe junger Frauen wurde das in London schon mal aufs Foto gebannt. Und anders als im wahren Leben lässt sich hier nur sagen: RPattz war Wachs in ihren Händen.

Ob's ihnen auch aufgefallen ist - die Patti-Puppe hat einen ganz außergewöhnlich langen Hals. Schaut er schon mal, wann seine Filmfreundin Kristen Stewart aka Bella in die Ausstellung einzieht? Lädt er die Fans ein, ihm in Scharen um den Hals zu fallen? Oder lautet die Botschaft einfach: Bite me ...?

cfu