Robbie Williams
© Wireimage.com Robbie Williams

Robbie Williams Pommes vom Popstar

Robbie Williams ist einer der größten Popstars unserer Zeit. Das reicht ihm offenbar nicht. Jetzt bricht er in neue Gefilde auf und möchte Fernsehkoch werden - dabei gibt's nur ein Problem

Im Prinzip ist es ja immer schön, wenn Menschen vielseitige Interessen besitzen. Robbie Williams zum Beispiel: Neben der Musik, seiner Leidenschaft für Fußball und der ausgiebigen Partyliebe fröhnt er jetzt einem neuen Hobby. Robbie ist unter die Hobbyköche gegangen und kann es gar nicht erwarten, die Gesellschaft daran teilhaben zu lassen. Eine eigene Kochsendung sowie ein selbst verfasstes Kochbuch schweben dem 34-Jährigen vor.

Dieser an sich fabulöse Plan könnte allerdings an einem winzigen Detail scheitern: Robbies Essgewohnheiten. Ein Bekannter gegenüber der britischen "Sun": Robbie liebt Hamburger und Pommes. Das ist alles, was er kocht. Wer braucht schon eine Sendung oder ein Kochbuch über Fertigkeiten an der Friteuse?"