Robbie Williams Kilos weg fürs Comeback

Robbie Williams kommt zurück - mit einem neuen Album und weniger Pfunden. "Ich habe wie ein Ernährungs-Ninja gelebt", sagte er

Robbie Williams beendet seine Musikpause. In seinem Blog hat der Sänger sein Comeback verkündet. Noch in diesem Herbst wird er mit "Reality Killed the Video Star" das erste Album seit drei Jahren veröffentlichen.

Das neue Album werde "ein Killer", verrät Robbie. Es enthalte "den alten Robbie, den neuen Robbie und einen Robbie, den keiner von uns bisher kannte". Die erste Single-Auskopplung wird am 12. Oktober erscheinen und den Titel "Bodies" tragen.

Und damit Robbie Williams auch fit für seine Rückkehr ins Showgeschäft ist, hat er sich nicht nur schicke Klamotten zu-, sondern auch einige Kilos abgelegt.

"In den letzten zwei Monaten habe ich wie ein Ernährungs-Ninja gelebt. Das bedeutet, das man nichts isst, was einem schmeckt - kein Kuchen, keine Kekse, keine Schokolade. Überraschenderweise fällt mir das aber leichter als erwartet. Naja, es ist leicht, wenn man kurz davor ist, eine Platte auf den Markt zu bringen und dabei nicht wie ein Michelin-Männchen aussehen will", so Robbie Williams laut Britenblatt "The Sun".

jwa