Robbie Williams + Ayda Field

So heißt ihr kleiner Sohn

Nachdem Robbie Williams via Twitter die Fans an der Geburt seines zweiten Kindes teilhaben ließ, verriet der 40jährige Pop-Star nun auch über seinen Account den Namen des neuen Williams-Familienmitglieds

Robbie Williams, Ayda Field

Robbie Williams, Ayda Field

Herzlichen Glückwunsch! Robbie Williams ist erneut Vater geworden - und verrät auch gleich den Namen des neuen Familiennachwuchses: "Charlton Valentine Williams hat das Krankenhaus verlassen...und Daddy geht's super", twittert der frisch gebackene Papa. Was für ein ungewöhnlicher Name, den der Sänger und seine Frau Ayda Field für ihr zweites Kind ausgesucht haben. Wie auch schon Tochter Theodora, 2, trägt der kleine Junge einen traditionell, britischen Namen.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Die Babykugel steht Janni Hönscheid ausgesprochen gut: Die Surferin zeigt auf Instagram erstmals ihr nacktes Bäuchlein. An einem Traumstrand auf Fuerteventura posiert die Freundin von Peer Kusmagk im knappen Bikini. Beim Wellenreiten träumt die Sportlerin schon davon, ihrem Nachwuchs die Leidenschaft fürs Surfen weiterzugeben: "Bei jeder Welle musste ich grinsen, weil ich mir den Mini-Surfer auf dem Board vorgestellt habe und, was er oder sie über den Sonnenschein und das Meer denkt", kommentiert Janni den schönen Schnappschuss. 
Alessandra Meyer-Wölden erwartet Zwillinge und ist inzwischen wirklich kugelrund. So langsam ist der Babybauch auch eine echte Last für sie. Dank Hilfsmitteln kommt sie aber zurecht.
Gerade erst verkündete Rosie Huntington-Whiteley die fröhliche Nachricht: Sie und ihr Verlobter Jason Statham erwarten endlich Nachwuchs. Von vorne ist dem Model die Schwangerschaft noch nicht anzusehen. Sie trägt ein weit fallendes, schwarzes one-shoulder-Kleid und schwarze Ankleboots. 
Von der Seite lässt es sich jedoch nicht mehr verstecken: Unter ihrem schwarzen Kleid zeichnet sich deutlich das Babybäuchlein ab. Zusammen mit Paige Adams-Geller und vielen anderen Promi-Ladys feiert Rosie den Launch ihrer Jeans-Kollektion "Rosie HW x PAIGE" in West Hollywood.

257

Vermutlich vor lauter Vaterfreude, saß der Twitter-Daumen allzu locker und Robbie postete dann auch noch übermütig die Konzert-Daten für seine anstehende "Let Me Entertain You"-Tour 2015. Da war der Vater im Glück wohl etwas zu voreilig, denn sein Eintrag wurde kurzerhand wieder gelöscht.

Robbie Williams Twitter-Account sollte man aber in jedem Fall weiter im Auge behalten! Wer weiß, vielleicht zeigt er bald schon das erste Foto von seiner süßen Familie!

Star-News der Woche

Gala entdecken