Rita Ora + Georgia May Jagger

Sie setzen ein Zeichen gegen Gebärmutterhalskrebs

Die beiden Stars posten auf ihrem Instagram-Account ein Bild mit verschmierten Lippenstift. Dahinter steckt eine tolle Aktion, die sich hoffentlich schnell verbreiten wird

Georgia May Jagger

Was ist das denn? Kann , 23, ihren nicht mehr richtig auftragen oder hat , 24, etwa zu wild gefeiert?

Ihr Einsatz gegen Gebärmutterhalskrebs

Keins von beiden: Das Model und die Musikerin setzen mit ihren Bildern auf Instagram ein Zeichen! Mit der Aktion wollen sie auf die Gefahren von Gebärmutterhalskrebs aufmerksam machen und mit der Aktion "#smearforsmear" oder "#smear4smear" auf die Notwendigkeit eines Abstriches hinweisen, mit dem man erste Anzeichen testen und mit der Früherkennung die Vorstufen sofort behandeln kann.

Machen Cara und Suki mit?

Ähnlich wie einst die "Ice Bucket Challenge", die auf die Nervenkrankheit ALS aufmerksam machen sollte und einen viralen Boom auslöste, haben auch Georgia und Rita weitere Freunde nominiert: Georgia markierte zum Beispiel und Suki Waterhouse.

Charity

Helfende Hände aus Hollywood

Topmodel Toni Garrn macht sich schon sehr lange stark für die Rechte von Mädchen in Entwicklungsländern. Besonders Afrika hat es ihr angetan. Sie ist Botschafterin der Organisation "Plan International" und engagiert sich mit einer eigenen Stiftung vor allem für bessere Bildungschancen von Mädchen in Simbabwe.   
Jana Ina Zarrella uns Pietro Lombardi haben Spaß beim Kickern. Umso schöner, dass die beiden dabei einem guten Zweck dienen: Nämlich dem Charity-Event "Lass und lachen" im Einkaufszentrum "Mall of Berlin".
Oliver Pocher und Pietro Lombardi helfen gerne mit, wenn es um Kinder in Not geht...
4000 Euro sind zusammengekommen und gehen an das "Kinder und Jugend Hospiz Regenbogenland". Matthias Killing, Pietro Lombardi, Jana Ina Zarrella, Oliver Pocher und Harald Gerome Huth (v.l.n.r.) halten den Spendenscheck in die Kamera.

210

Ob die Aktion auch zu einem viralen Trend wird, ist aber nebensächlich. Wichtig ist, dass mit dieser Aktion Frauen aufmerksam gemacht werden, damit diese zur Vorsorge gehen und sich testen lassen.

Star-News der Woche