Ringo Starr
© Getty Images Ringo Starr

Ringo Starr Ein Stern für Starr

Als drittes Mitglied der Beatles hat nun auch Ringo Starr seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame bekommen

Den Beatles können Besucher des Hollywood Walk of Fame in Zukunft kaum noch aus dem Weg gehen: Nach John Lennon und George Harrison ist am Montag (8. Februar) nun auch Beatles-Schlagzeuger Ringo Starr mit einem Stern geehrt worden - und das im Rahmen des 50. Jubiläums der berühmten Straße. "Das ist der Start für viele weitere Stars in den nächsten 50 Jahren", sagte er bei der Verleihung. "Ich bin stolz, dass ich der erste bin."

Natürlich feierte der 69-Jährige seinen Stern mit der Nummer 2.401 nicht allein: Bei der Zeremonie wurde er von seiner Frau Barbara Bach, den Musikern Jay Walsh und Ben Harper sowie dem Regisseur Davic Lynch begleitet.

Der Hollywood Walk of Fame wird jährlich von schätzungsweise zehn Millionen Besuchern aufgesucht und wer genau hinschaut, kann nun auch den stern von Ringo Starr entdecken.

jgl