Ricky Martin
© Getty Ricky Martin

Ricky Martin Nr. 2351

Ricky Martin sicherte sich jetzt ein Plätzchen in Hollywood, das ganz allein für ihn bestimmt ist - und befindet sich damit in guter Nachbarschaft

Wenn Ricky Martin den Bürgersteig betritt, wird ehrfurchtsvoll zur Seite gerückt - wie sich das für einen namhaften Superstar gehört. Auf dem "Hollywood Walk of Fame" hat er sich sein Plätzchen jetzt jedenfalls gesichert: Stern Nr. 2351 kann er seit dem 16. Oktober sein Eigen nennen - und sich damit neben den größten Stars der Entertainmentbranche wähnen. Sicherlich nicht unverdient: Mit Hits wie "Livin' La Vida Loca", "Sound Loaded", "Un, Dos, Tres Maria" und "She Bangs" wurde der aus Puerto Rico stammende Latino-Sänger weltweit berühmt.

Neben dem nach eigenen Aussagen "unglaublichem Moment", gibt es bald vielleicht noch mehr Grund zur Freude: Am 8. November werden die "Latin Grammy Awards" in Las Vegas vergeben - und Ricky könnte mit satten vier Nominierungen zum Glückspilz des Abends werden.