Ricardo Montalban
© Wire Ricardo Montalban

Ricardo Montalban Mr. "Fantasy Island" ist tot

Ricardo Montalban war der Wünsche-Erfüller der 70er und 80er Jahre - zumindest in einer TV-Serie. Jetzt starb der 88jährige Schauspieler im Kreise seiner Familie

Ricardo Montalban war Mr. Roarke - der Mann im weißen Anzug, der auf einer Insel in der US-Serie "Fantasy Island" die geheimen Wünsche der Besucher erfüllte. Am Mittwoch starb der Serien-Star im Alter von 88 Jahren in seinem Haus in Beverly Hills.

Nur die engsten Angehörigen, seine vier Kinder und sechs Enkelkinder waren in seinen letzten Stunden bei ihm. Schon länger hatte Ricardo Montalban unter gesundheitlichen Problemen gelitten. Todesursache waren "altersbedingten Komplikationen", so das "US-Magazine".

Bereits in den 1940er Jahren startete der gebürtige Mexikaner Montalban seine Schauspielkarriere in den USA. Zunächst am Broadway - doch 1947 brachte ihn das Filmstudio MGM nach Hollywood.

Neben seiner Rolle als Mr. Roarke war Ricardo Montalban unter anderem für seinen Part als Captain Kirk's Widersacher Kahn in zwei "Star Trek"-Filmen bekannt.

jwa