Renée Zellweger
© WireImage.com Renée Zellweger

Renée Zellweger + Bradley Cooper Weihnachten bei Bradleys Eltern

Renée Zellweger und Bradley Cooper bringen ihre Beziehung auf eine neue Stufe. Jetzt wurde Weihnachten mit seinen Eltern gefeiert

Es wird immer ernster zwischen Renée Zellweger und Bradley Cooper. Nun haben die beiden Schauspieler sogar Weihnachten mit Bradleys Familie in Los Angeles verbracht.

Am 21. Dezember spazierte Renée mit Bradleys Eltern durch Venice, Californien und am 24. Dezember wurden die 40-Jährige und Bradleys Mutter Gloria zusammen beim Weihnachtsshoppen gesichtet. Dabei sahen die beiden aus, als würden sie sich prächtig verstehen. Ein Beobachter schilderte dem Magazin "People": Renée scheint sich richtig gut mit Bradleys Eltern zu verstehen. Sie haben gelacht und hatten scheinbar eine gute Zeit."

Renée Zellweger gab sich alle Mühe, ihre Schwiegereltern in spe zu verwöhnen. So kaufte sie am Heiligen Abend bei einem Italiener in Santa Monica viele italienische Köstlichkeiten für das bevorstehende Fest ein. "Bradleys Mutter ist italienischer Herkunft und anscheinend wollte Renée Bradleys Mutter mit italienischen Gerichten beeindrucken", so der Beobachter. Die Schauspielerin soll die Verkäufer extra gefragt haben, welche Speisen besonders authentisch seien.

Darüber ob Renée Bradleys Eltern mit ihren Kochkünsten überzeugen konnte, ist bisher nichts bekannt. Sicher ist nur, dass Bradley Cooper und Renée Zellweger ihre Beziehung seit dem Sommer auf einige neue Stufen gebracht haben und wird spannend, was 2010 bei den beiden passiert.

rbr