Reese Witherspoon

Vorweihnachtlicher Stern

Reese Witherspoon hat jetzt auch einen Stern auf dem "Walk of Fame". Zur feierlichen Enthüllung kam die Schauspielerin mit ihrer ganzen Familie

Reese Witherspoon

Reese Witherspoon posiert mit Hündchen Bruiser aus dem Film "Natürlich Blond".

Reese Witherspoon posiert mit Hündchen Bruiser aus dem Film "Natürlich Blond".

Walk of Fame

Eine Straße voller Stars

4. Mai 2017  Doppelstern für die Liebe: Goldie Hawn und Kurt Russell werden mit je einem Stern auf dem Walk of Fame verewigt.
4. Mai 2017  Auch Kate Hudson, Quentin Tarantino und Reese Witherspoon freuen sich mit dem Paar.
21. April 2017  Eine schrecklich süße Familie! "Guardians of the Galaxy"-Star Chris Pratt bekommt seinen eigenen Stern auf dem Walk of Fame und bringt zur Freude seiner Fans nicht nur seine Frau Anna Faris mit, sondern auch seinen ganz bezaubernden, 4-jährigen Sohn Jack Pratt.
Geteilte Freude ist doppelte Freude: Chris Pratt und Sohnemann Jack finden selbst in dem Trubel auf dem Hollywood Boulevard einen kurzen, innigen Moment nur für sie beide.

139

Für gab es schon drei Wochen vor Weihnachten einen großen Stern: Die Schauspielerin hat am Mittwoch (1. Dezember) ihren Stern auf dem "" erhalten. Mit der 34-Jährige, freuten sich unter anderem ihre Kinder Ava und Deacon sowie Bruiser, ihr vierbeiniger Co-Star aus "Natürlich blond". Mit der Komödie gelang Witherspoon 2001 der endgültige Durchbruch auf der Kino-Leinwand.

Auch Eltern John und Betty ließen sich das Spektakel nicht entgehen und applaudierten ihrer Tochter aus der Menge. Neben ihnen: , mit dem Reese seit fast einem Jahr liiert ist. Über ihre Beziehung zu dem Hollywood-Agenten sagte Reese noch vor kurzem: "Ich möchte keine meiner früheren Beziehungen herabsetzen, die auch wichtig und wunderbar waren. Aber ich stelle gerade fest, dass es so angenehm ist, mit jemandem zusammen zu sein, der meine Karriere versteht, aber nicht das tut, was ich tue." Zuvor war Reese nämlich mit Hollywood-Schauspielern liiert. Ihre Beziehung zu endete erst wenige Wochen, bevor sie kennenlernte. Mit dem Darsteller aus "Brokeback Mountan" war Reese zwei Jahre zusammen. Von 1999 bis 2007 war Reese Witherspoon mit verheiratet.

rbr

Star-News der Woche