Redmond O'Neal

Zurück ins Gefängnis

Redmond O'Neal lernt einfach nicht aus seinen Fehlern: Der Sohn von Ryan O'Neal und der verstorbenen Farrah Fawcett muss wegen Drogenbesitzes erneut ins Gefängnis

Redmond O'Neal

Redmond O'Neal

Redmond O'Neal kann es einfach nicht lassen: Der Spross von und kommt nicht von den Drogen los. Als seine Mutter im Juni letzten Jahres im Sterben lag, konnte er sich aufgrund seiner Haftstrafe nur per Telefon von ihr verabschieden.

Seit September 2009 absolvierte Redmond zwar ein Entzugsprogramm, Ende Dezember 2009 kam jedoch der Rückfall: Der 24-Jährige wurde beim Ausgang aus der Reha-Klinik erneut mit Drogen erwischt. Jetzt muss er zurück ins Gefängnis, wie das amerikanische Magazin "People" berichtet. Die 30-tägige Haftstrafe setzte das Gericht für den 2. Februar an.

Farrah Fawcett

Schicksalhaftes Leben einer 80er-Ikone

27. August 2006: Mit Kate Jackson und Jaclyn Smith zu Ehren von Aaron Spelling bei den "58. Primetime Emmy Awards".
10. April 2003: Farah Fawcett mit ihren beiden Männern Redmond und Ryan O'Neal vor der Filmpremiere von "Malibu's Most Wanted" i
12. Februar 2001: In Las Vegas verleiht Farah Fawcett während der "ESPY Awards" einen der Preise für sportliche Bestleistungen.
1995: Farrah Fawcett bekommt ihren eigenen Stern auf dem "Hollywood Walk of Fame".

8

Farrah Fawcett

Trauerfeier für einen Engel

Mit großer Polizeipräsenz wird die Trauerfeier für Farah Fawcett in der "Cathedral of Our Lady of the Angels" in L.A. abgehalten
Nach der Trauerfeier wird Farah Fawcetts Sarg von Freunden und Familie aus der Kirche getragen.
Ryan O'Neal wirft einen traurigen Blick auf Farah Fawcetts Sarg.
Engel-Kollegin Kate Jackson hat nur ein mildes Lächeln für die Fotografen.

10

"Es scheint mir, dass du keine Ahnung hast was Heilung bedeutet. Es ist eine Lebensaufgabe. Es ist mühsame, harte, schmerzhafte Arbeit", wandte sich Richter Michael Tynan an Redmond, der während der Urteilsverkündung einen nervösen Eindruck machte. Nun trage er die volle Verantwortung dafür, drogenfrei und nüchtern zu sein, so Tynan weiter.

Ob er diesmal seine Lektion lernt? Vielleicht würde es ihm helfen, sich an die Worte seiner Mutter Farrah Fawcett zu erinnern, die Redmond in einem Abschiedsbrief schrieb: "Ich muss dich zurücklassen, aber ich hoffe, dass du all deine Probleme in den Griff kriegen wirst und als Mensch wachsen kannst."

jan

Mehr zum Thema

Star-News der Woche