Rebecca Gayheart + Eric Dane

Wie heißt du, Baby?

In wenigen Tagen bekommen Rebecca Gayheart und "Grey's Anatomy"-Star Eric Dane ihr erstes Baby. Einen Namensvorschlag für ihr Töchterchen haben sie schon

Der Countdown läuft, in wenigen Tagen soll die Tochter von Eric Dane und seiner Frau Rebecca Gayheart zur Welt kommen.

Einen Namen haben sich die werdenden Eltern bereits überlegt, doch ob er es am Ende wirklich wird, entscheidet Baby höchstpersönlich!

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Ende Januar besuchten Caroline Beil und ihr langjähriger Freund das "Green Me Film Festival". Scheinbar ist niemandem aufgefallen, dass die Moderatorin unter ihrem weiten Leo-Kleid eine Babykugel versteckte. 
Überraschend offen zeigt Cheryl Cole auf diesen Kampagnenbildern von L'Oreal Paris und "The Prince's Trust" ihren Babybauch. Bisher hatte sie die Schwangerschaft vehement dementiert - diese Bilder sagen jedoch mehr als tausend Worte. Es ist ihr erstes Kind, der Vater des Babys ist "One Direction"-Star Liam Payne.
Die Babykugel steht Janni Hönscheid ausgesprochen gut: Die Surferin zeigt auf Instagram erstmals ihr nacktes Bäuchlein. An einem Traumstrand auf Fuerteventura posiert die Freundin von Peer Kusmagk im knappen Bikini. Beim Wellenreiten träumt die Sportlerin schon davon, ihrem Nachwuchs die Leidenschaft fürs Surfen weiterzugeben: "Bei jeder Welle musste ich grinsen, weil ich mir den Mini-Surfer auf dem Board vorgestellt habe und, was er oder sie über den Sonnenschein und das Meer denkt", kommentiert Janni den schönen Schnappschuss. 
Alessandra Meyer-Wölden erwartet Zwillinge und ist inzwischen wirklich kugelrund. So langsam ist der Babybauch auch eine echte Last für sie. Dank Hilfsmitteln kommt sie aber zurecht.

259

"Wir haben uns für einen Namen entschieden", zitiert "contactmusic.com" den "Grey's Anatomy"-Star. "Aber Rebecca möchte sie erst sehen, bevor wir sie tatsächlich so nennen ... Wir wollen sicher gehen, dass der Name auch wirklich passt."

Wie ihr Wunschname lautet, halten Eric und Rebecca allerdings vorerst eisern unter Verschluss - nur die Familie und enge Freunde sind eingeweiht. "Wir haben den möglichen Namen Familienmitgleidern und Freunden verraten, um zu sehen, wie sie ihn finden. Alle mögen ihn", so der werdende Vater.

Der 37-Jährige versichert aber, dass Rebecca und er sich weder etwas Verrücktes noch total Langweiliges für ihre Tochter überlegt haben: "Wie haben uns für die goldene Mitte entschieden." Ein paar Tage müssen wir uns noch gedulden, dann stellt sich heraus, ob Eric Danes Töchterchen seinem Namen ähnlich sieht - hoffentlich wird es keine Poppy ...

gsc

Star-News der Woche

Gala entdecken