Ralph Lauren
© WireImage.com Ralph Lauren

Ralph Lauren Er hat einen Schlüssel zu New York

Ralph Lauren hat vom New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg den goldenen Schlüssel zur Stadt überreicht bekommen. Der Modeschöpfer wurde geehrt, weil er der Stadt wirtschaftlich und kulturell gut tut

Diese Auszeichnung erhielt vor Ralph Lauren noch nie ein Modedesigner: Am 14. Oktober überreichte New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg ihm einen goldenen Schlüssel zur Stadt und machte Lauren damit zum Ehrenbürger des "Big Apple". Die feierliche Übergabe der Auszeichnung fand im Rahmen der Eröffnung des neuen großen Ralph-Lauren-Ladens an der Ecke 72 Street und Madison Avenue statt. Das ist passend, denn immerhin erhält Lauren den Preis für sein wohltätiges und sein unternehmerisches Handeln zugunsten der Millionenstadt. Das lobte der Bürgermeister.

Der Sohn weißrussischer Einwanderer, der am 14. Oktober zufällig auch seinen 71. Geburtstag feierte, wurde selbst in der Bronx geboren. Sein Unternehmen sorgt nach Angaben der "New York Post" für 3000 Arbeitsplätze in der Stadt. Das Veranstaltungszentrum "Lincoln Park" sowie der Central Park, die grüne Lunge der Stadt, profitieren am meisten von seinen Spenden.

Früher im Jahr war Ralph Lauren vom französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy bereits zum Ritter der Ehrenlegion geschlagen worden.

New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg und der frisch ausgezeichnete Designer Ralph Lauren winken in die Kameras.
© WireImage.comNew Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg und der frisch ausgezeichnete Designer Ralph Lauren winken in die Kameras.

cfu