Róisín Murphy

Moloko-Mama

Róisín Murphy hat allen Grund zur Freude: Im Alter von 36 Jahren hat die Sängerin ihr erstes Baby bekommen. Das kleine Mädchen soll den Namen Clodagh tragen

Róisín Murphy

Róisín Murphy

Am Dienstag (15.September) erblickte das Baby von Róisín Murphy und ihrem Freund Simon Henwood das Licht der Welt. Das kleine Mädchen ist das erste Kind für die ehemalige Moloko-Sängerin und den Künstler - da ist die Begeisterung natürlich riesig.

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

15. September 2017   "Unser Sohn. Die Emotionen sind nicht zu beschreiben und wir sind so Dankbar ein gesundes Kind zur Welt gebracht zu haben... Das wir das hier erleben können haben wir bis dato nur träumen dürfen... Uns geht’s einfach super, die Geburt verlief gut und jetzt wird die Zeit zu dritt genossen", postet Tänzerin und "Let's Dance"-Liebling Isabel Edvardsson.
12. August 2017   Die erste große Ausflug von Baby Hal Auden: "Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch wird endlich mit seinem Söhnchen gesichtet...
12. August 2017   Im Londoner Park Hampstead Heath haben Ehefrau Sophie Hunter und Benedict Cumberbatch nur Augen für den kleinen Hal.
28. August 2017   Mark Zuckerberg teilt ein niedliches Familienfoto: Der frischgebackene Zweifachpapa zeigt sich mit Ehefrau Priscilla Chan, Tochter Maxima und dem Neugeborenen: Töchterchen August.

227

Mit einem Verweis auf Róisíns irische Wurzeln entschieden sich die frischgebackenen Eltern, ihrer Tochter den ungewöhnlichen Namen Clodagh zu geben. Geboren wurde die kleine Clodagh mit einem Gewicht von 3.800 Gramm. Mutter und Kind sind wohlauf.

Nach der Geburt ihres Babys nimmt sich Róisín Murphy erstmal eine Auszeit von der Musik, aber ihr nächstes Album ist schon für das kommende Jahr geplant.

ckö

Mehr zum Thema

Star-News der Woche