Queen Elizabeth
© Getty Queen Elizabeth

Queen Elizabeth Quietscheentchen, nur mit dir

Queen Elizabeth von England wird es in der Wanne zukünftig besonders schaumig haben: Bei einer Tombola gewann sie Badeöl und Seife

Queen Elizabeth, so heißt es, soll ein leidenschaftlicher Fan ihrer Badewanne sein. Zumindest bade sie lieber als sie dusche und besitze sogar eine eigene Gummiente. Perfekt wurde der Badespaß laut der britischen Tageszeitung "The Sun" aber erst jetzt bei einer Tombola in einer Londoner Schule: Denn bei dieser gewann die 81-jährige Monarchin noch Badeöl und zwei Seifenstücke im Wert von 10 Pund (knapp 15 Euro) - ein Scherz, glaubten die Veranstalter als sie das Los zogen, auf dem "Die Königin, Buckingham Palast" geschrieben stand. Doch bald klärte sich auf: Ein Höfling des Palastes hatte selbst Kinder an der Schule und Lose an andere Mitarbeiter verkauft. Dabei kam er nicht am Staatsoberhaupt vorbei - Elizabeth II erfuhr zufällig von der Tombola und wollte auch mitmischen.

Zur Zeit kann die Queen allerdings noch nicht auf ihre neuen Badeutensilien zurückgreifen: "Die Königin wurde offiziell benachrichtigt, aber sie hat ihren Preise noch nicht abgeholt", äußerte sich ein Insider.