Queen Elizabeth II.

Neue Website für die Royals

Queen Elizabeth II. geht im Internet voll mit der Zeit: Das britische Königshaus hat jetzt eine aktualisierte Website - darauf kann man sich sogar online als Butler bewerben

Queen Elizabeth II.

Queen Elizabeth + Prinz Philip

Eine Ehe ohne Ende

April 2017  Am Gründonnerstag ist die Queen gemeinsam mit Prinz Philip in Leicester zum Gottesdienst.
11. April 2017  Ganz schön gierig: Elefantendame Donna greift sich die Banane, die ihr Queen Elizabeth kaum hingehalten hatte, mit ihrem langen Rüssel. Ihre Majestät hatte nicht einmal Chance, sich ihren Handschuh wieder anzuziehen, da war die Aktion "Fütter den Elefanten" schon vorbei.
November 2016  Wieder ein Staatsbesuch geschafft. Prinz Philip und Queen Elizabeth winken zum Abschied.
März 2016  Die Queen und Prinz Philip nehmen gemeinsam am traditionellen Gründonnerstags-Gottesdienst in Windsor teil.

47

Von wegen verstaubt, traditionell und spießig: Im Internet präsentiert sich die britische Königin II. topmodern und auf dem neuesten Stand! Das britische Königshaus hat soeben eine aktualisierte Website ins Internet gestellt.

Darauf findet der geneigte User die aktuellsten Bilder der Queen und der restlichen Royals, viele verschiedene Videos sowie sogar Fotos von den Hunden der Königin. Außerdem kann man sich gleich online für einen Job bei Königs bewerben - beispielsweise als Butler oder Putzfrau.

Pro Woche besuchen etwa 250.000 User die königliche Webpräsenz - Tendenz steigend. Zur Umgestaltung ihrer Internetseite hat sich die Queen allerdings auch hochkarätige Unterstützung geholt: Tim Berners-Lee gehört quasi zum alten Web-Adel - er hat das Internet mitentwickelt.

Hier geht's zur Website der britischen Königsfamilie>>>

jwa

Star-News der Woche