Victoria, Daniel Tahiti
© WireImage.com / Expressen Victoria, Daniel Tahiti

Prinzessin Victoria + Prinz Daniel In den Flitterwochen erwischt

Trotz größter Geheimhaltung hat das schwedische Blatt "Expressen" Prinzessin Victoria und Prinz Daniel in der Südsee ausfindig gemacht

Da hatte das schwedische Boulevardblatt "Expressen" wohl den richtigen Riecher: Nach der Hochzeit von Prinzessin Victoria und Prinz Daniel vermeldete die Zeitung, dass die Frischvermählten auf Tahiti flittern werde. Und tatsächlich ist es Reportern jetzt gelungen, die beiden in der Südsee ausfindig zu machen.

"Expressen" zeigt auf dem Cover Prinzessin Victoria und Prinz Daniel in ihren Flitterwochen auf Tahiti.
© Expressen"Expressen" zeigt auf dem Cover Prinzessin Victoria und Prinz Daniel in ihren Flitterwochen.

In einem Interview schwärmte das Paar dann von seiner Hochzeit: "Für mich ist ein Traum wahr geworden", so Victoria, die ein knielange Shorts und eine ärmellose Bluse trug. "Es waren fantastische Tage und es wird wohl noch lange dauern, bis wir alle Eindrücke verdaut haben: all die Herzlichkeit und all die Menschen, die mit uns diesen Tag feiern wollten." Und Daniel, ebenfalls mit Shorts und einem langärmeligen Hemd sowie einem Sonnenhut bekleidet, ergänzte: "Es ist unglaublich, dass eine halbe Million Menschen auf die Straße kamen, um mit uns zu feiern."

Wo genau sich die beiden Urlauber gerade aufhalten, verriet das Blatt nicht. Es sicherte auch zu, das Paar nicht weiter zu verfolgen. Mit ein wenig Glück können Prinzessin Victoria und Prinz Daniel ihre Flitterwochen bis Ende August nun ungestört genießen.

jgl