Prinzessin Victoria + Daniel Westling
© Dana Press Prinzessin Victoria + Daniel Westling

Prinzessin Victoria + Daniel Westling Unterwegs in Afghanistan

Premiere für Prinzessin Victoria und Daniel Westling: Die erste gemeinsame Amtshandlung stand an und entpuppte sich als Reise nach Afghanistan

Der Besuch kam für die schwedischen Soldaten überraschend: Von Sonntag auf Montag (3./4. Januar) reisten Prinzessin Victoria und Daniel Westling für ihre erste gemeinsame Amtshandlung unangemeldet nach Afghanistan.

"Wir denken an Euch und wissen Eure Arbeit zu schätzen. Es hat mir sehr viel bedeutet, zu euch zu kommen und euch zu treffen", äußerte sich Victoria gegenüber den Truppen des schwedisch-finnischen Lagers in Mazar-e-Sharif, wie das schwedische Militär auf seiner Internetseite verlauten lässt.

Victoria betonte, wie wichtig die Arbeit der schwedischen Armee für die Bevölkerung Afghanistans sei. Aber auch die anwesenden Soldaten rechneten der Kronprinzessin ihr Interesse und Engagement hoch an. So fuhr die 32-Jährige unter anderem in einem Panzer mit und ließ sich die Ausrüstung der Streitkräfte erklären.

Ein halbes Jahr vor der mit Spannung erwarteten Hochzeit von Prinzessin Victoria und Daniel Westling war diese Reise ein wichtiges Zeichen vom zukünftigen Königspaar Schwedens.

ckö

Prinzessin Victoria unterhält sich mit den schwedischen Soldaten über deren Kriegserfahrungen - immer an Victorias Seite ist ihr Verlobter Daniel Westling.
© Dana PressPrinzessin Victoria unterhält sich mit den schwedischen Soldaten über deren Kriegserfahrungen - immer an Victorias Seite ist ihr Verlobter Daniel Westling.