Prinzessin Madeleine

Ein Stalker will sie heiraten

Unschöne Post für Prinzessin Madeleine: Ein Stalker schickte ihr am Dienstag ein Päckchen mit Unterwäsche und einem Heiratsantrag

Prinzessin Madeleine

Schwedens schöne hat unzählige Verehrer weltweit, doch einer ist mit seiner Schwärmerei jetzt eindeutig zu weit gegangen: Am Dienstag (13. Oktober) ging im New Yorker Büro der World Childhood Foundation, der Charity-Organisation von , ein mit fragwürdigem Inhalt ein:

Schwedische Königsfamilie

Könige aus Ikea-Land

12. März 2017  Prinzessin Victoria zeigt sich traditionell im Innenhof des Stockholmer Schlosses um mit dem Volk ihren Namenstag zu feiern. Der kleine Prinz Oscar bleibt von dem vielen Trubel dabei völlig unbeeindruckt. 
12. März 2017  Ihre Liebsten hat Victoria dabei natürlich um sich versammelt. Warm eingepackt sind Prinz Daniel und Estelle bei den alljährlichen Feierlichkeiten an ihrer Seite und sind bester Laune. 
12. März 2017  Prinzessin Estelle, Prinz Daniel und Prinz Oscar winken schon zum Abschied, während Prinzessin Victoria noch schnell einige Hände schüttelt. 
20. Februar 2017  Beim Gruppenfoto mit den Gästen aus Canada fällt einmal mehr auf, dass die schwedische Königsfamilie nicht ganz vollzählig ist, obwohl zum ersten Mal sogar Chris O'Neill mit dabei ist. Aber Prinzessin Victoria und Prinz Daniel fehlen. Die beiden nehmen sich eine Familienauszeit.

164

Dessous und ein Liebesbrief in englischer Sprache, in dem der Madeleine als "My Darling" bezeichnete. Und das obwohl die 27-Jährige, die gerade mehrere Wochen die USA besuchte, seit dem Sommer mit ihrem Langzeitfreund verlobt ist.

Für eine Extraportion Herzklopfen sorgten dann auch noch ein paar lose Kabel, mit denen der Absender das Paket ausgelegt hatte. Wie die "New York Post" berichtet, wurde ein Bombenentschärfungsteam benachrichtigt, das aber bald Entwarnung geben konnte.

Prinzessin Madeleine selbst bekam von der ganzen Aufregung nichts mit - sie war nicht im Büro, als das brisante Päckchen eintrudelte; die New Yorker Polizei setzt nun alles daran, den liebeskranken Stalker ausfindig zu machen.

gsc

Star-News der Woche