Prinzessin Elena

Friede, Freude, Familienfoto

Prinzessin Elena und ihr Noch-Ehemann Jamie de Marichalar haben sich erstmals seit der Trennung 2007 wieder gemeinsam ablichten lassen

Prinzessin Elena und Jaime de Marichalar

Prinzessin Elena und Jaime de Marichalar

Die spanische Prinzessin Elena und ihr Noch-Ehemann Jaime de Marichalar lächeln erstmals seit ihrer Trennung wieder gemeinsam auf einem Foto. Allerdings nicht allein - König Juan Carlos, Königin Sofia und der Rest der spanischen Königsfamilie war mit von der Partie. Anlass war die Kommunion von Elenas und Jamies ältester Tochter Victoria Federica am 27. Mai.

Jetzt wird spekuliert, ob die spanische Infantin Elena und Jaime de Marichalar möglicherweise doch wieder zueinander finden könnten. Das Paar hatte im November 2007 seine "vorübergehende" Trennung ohne weitere Angabe von Gründen bekannt gegeben. Bislang allerdings wurde die Ehe noch nicht offiziell geschieden.

Elena von Spanien + Jaime de Marichalar

Szenen einer Ehe

Zu Besuch in Washington bei ihrer Schwester Prinzessin Cristina, inspiziert Prinzessin Elena mit den Kindern die US-amerikanisch
30. November 2009: Vaterpflichten: Jaime de Marichalar holt seine Kinder von der Schule in Madrid ab.
27. Mai 2009: Nach der Trennung 2007 von Jaime de Marichalar sieht man das Paar erstmals wieder zusammen auftreten. Gefeiert wir
27. Mai 2009: Die stolze Mutter führt ihre Tochter Victoria Frederica zur Erstkommunion im spanischen Alcobendas.

27

Prinzessin Elena von Spanien und Jaime de Marichalar sind seit dem 18. März 1995 verheiratet.

jwa

Die spanische Königsfamilie bei der Kommunion von Victoria Federica

Die spanische Königsfamilie bei der Kommunion von Victoria Federica

Star-News der Woche

Gala entdecken