Prinz William

Zum Fest der Liebe

Prinz William tüftelt schon an der Weihnachtsüberraschung für Freundin Kate Middleton: Ob die etwas mit Verlobung zu tun hat?

Prinz William

Während sich in diesen Tagen am englischen Königshof ein Skandal zusammenbraut, ist von grauen Wolken im Leben von keine Spur. Ganz im Gegenteil: Beim Enkelsohn von II herrscht heiter Sonnenschein. Er tüftelt nämlich angeblich schon an einer kleinen Weihnachtsüberraschung für seine Freundin . Angeblich will er seine Herzdame um Weihnachten zum romantischen Liebesurlaub auf eine tropische Insel entführen.

Eigentlich doch die perfekte Gelegenheit für einen Heiratsantrag. Weihnachten heißt schließlich nicht umsonst das Fest der Liebe. Doch ob sich der Prinz tatsächlich ein Herz fassen wird? Eher nicht. Wie die britische Tageszeitung "Daily News" berichtet, ist eine Verlobung trotz der mehr als positiven Entwicklungen der letzten Wochen noch nicht in Sicht - zumindest nicht vor Juli 2009. "William hat Kate gesagt, dass er es nicht eilig habe, sich zu verloben", so ein Insider. Vorher wolle er unter anderem noch seine Militärausbildung abschließen. Alles sehr pflichtbewusst, doch hoffentlich wartet er nicht zu lange, um den perfekten Moment zu erwischen.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche