Prinz Hisahito

Ein Prinz feiert Geburtstag

Der japanische Prinz Hisahito wurde an seinem dritten Geburtstag kaiserlich gefeiert

Prinz Hisahito ist wieder ein Jahr älter: Der japanische Thronfolger wurde am Sonntag, den 6. September drei Jahre alt. Klar, dass dieser Anlass kaiserlich gefeiert wurde.

Japan

Konichiwa beim Kaiser

28. Februar 2017  Prinzessin Masako und Prinz Naruhito winken zum Abschied.
28. Februar 2017   Die Familie steht Spalier, um das Kaiserpaar zu verabschieden, die sich auf den Weg nach Vietnam und Thailand machen. Von links: Prinzessin Kako und ihrer Schwester Mako, die Eltern Prinzessin Kiko, Prinz Akishino, Prinzessin Masako und Thronfolger Prinz Naruhito. 
23. Februar 2017   Japans Thronfolger Naruhito wird 57 Jahre alt! Der Hof veröffentlicht ein neues Foto von ihm, Ehefrau Masako und Tochter Aiko. Die 15-Jährige trägt ihre Haare deutlich kürzer als zuvor. 
Kaiser Akihito, Kronprinz Naruhito, Kronprinzessin Masako und Kaiserin Michiko

97

Im royalen Palast der Großeltern fand die Feier für Hisahito statt: Im schwarzen glänzenden Kimono wurde der Dreijährige in einer Kutsche zum Schloss chauffiert - dabei fährt der Kleine in seinen jungen Jahren bestimmt viel lieber mit dem Dreirad durch die Gegend.

Aber ein Prinzendasein bringt schließlich seine Pflichten mit sich: Und als erster männlicher Nachwuchs seit über 40 Jahren im japanischen Kaiserhaus wird Hisahito diesen später sicherlich nachkommen müssen. Seine Kaiserliche Hoheit Prinz Hisahito von Akishino, so sein vollständiger Name, wurde am 6. September 2006 geboren und steht in der an Nummer drei, hinter seinem Onkel, Kronprinz Naruhito, und seinem Vater, Prinz Akishino.

Der Name des Prinzen setzt sich aus den japanischen Schriftzeichen für "ein langes Leben in Gelassenheit" sowie "rechtschaffend" zusammen.

Das lange, und hoffentlich gelassene Leben dürfte der Kleine jedenfalls noch vor sich haben: Happy Birthday Hisahito!

dla

Star-News der Woche