Prinz Harry
© Wireimage.com Prinz Harry

Prinz Harry von England Hochzeitsfieber im Buckingham Palace

Da ist Prinz Harry von England seinem älteren Bruder William wohl zuvorgekommen: Während dieser sein neues altes Liebesglück mit Kate feiert, sollen Harry und Chelsy bereits einen Schritt weiter gegangen sein

In Sachen Liebe kann Prinz Harry von England seinem großen Bruder noch einiges beibringen. Denn Prinz William trennte sich zunächst von Kate Middleton, weil ihn die ständigen Gerüchte um eine bevorstehende Verlobung einengten.

Ganz anders Harry: Anscheinend hat der 22-jährige Royal bereits während des gemeinsamen Botswana-Urlaubs Anfang des Monats um die Hand seiner langjährigen Freundin Chelsy Davy angehalten. Und sie hat "Yes" gesagt. Allerdings wollen die beiden Verliebten mit der Hochzeit noch einige Monate warten. Ein Freund des Prinzen verriet dem "Sunday Mirror", dass Chelsy zunächst ihr Studium beenden wolle und Harry seinen ersten Auslandseinsatz absolvieren möchte, bevor sie ihre Verlobung öffentlich bekannt geben.

Und nachdem sich William und Kate nun auch wieder versöhnt haben, könnten die Hochzeitsglocken im britischen Königshaus bald doppelt läuten. Es bleibt nur noch abzuwarten, welcher Prinz als Erster vor den Traualtar tritt. Auch beim Militär hatte der jüngere Prinz Harry die Nase vorn...