Philipp Stehler
© instagram.com/philipp_stehler Philipp Stehler

Philipp Stehler Was läuft mit Alisa?

Für die letzte Rose hat es bei Philipp Stehler aus Berlin nicht gereicht: Alisa entschied sich für Personal-Trainer Patrick Cuninka aus München, der Berliner ging leer aus. Doch seit der Show sind die beiden eng befreundet - oder läuft da sogar noch mehr?

Wo ist eigentlich Patrick...

Diese Fotos lassen Raum für Spekulationen: Ex-Bachelorette Alisa Persch und Philipp Stehler laufen vertraut durch die Berliner Nacht. Ihr Freund Patrick ist weit und breit nicht zu sehen. Was hat das zu bedeuten? GALA hat bei dem Publikumsliebling der Staffel, Philipp Stehler, nachgefragt.

Läuft da was zwischen Ihnen und Alisa?

Wir haben seit dem "Bachelorette"-Dreh viel Kontakt und verstehen uns wirklich gut. Unser Verhältnis ist ganz locker und cool. Wir sind Freunde, haben einen gemeinsamen Freundeskreis und machen regelmäßig was zusammen. Ab und zu gehen wir eben auch mal feiern - wie an dem besagten Abend, an dem die Fotos von Alisa und mir entstanden sind. Sie wohnt auch nur 15 Minuten von mir entfernt, insofern ist das natürlich ganz einfach, sich da mal zu treffen. Patrick war nicht dabei, ja. Er kann durch die Entfernung einfach nicht so oft hier sein.

Mal wird darüber spekuliert, dass Alisa und Patrick getrennt sind, mal, dass sie zusammenziehen. Was ist denn nun Sache?

Seit der Entscheidung von Alisa wird darüber spekuliert, ob die zwei noch zusammen sind oder nicht. Das ist natürlich lächerlich. Durch die Distanz ist es ohne Frage etwas stressiger für die zwei. Das letzte Mal habe ich die beiden zusammen bei der Fashion Week im Januar in Berlin gesehen. Ich weiß allerdings auch nichts von einer Trennung. Da wir uns nahe stehen, würde ich das - glaube ich - aber schon mitbekommen...

Keine gemeinsamen Fotos mehr

Auffällig ist trotzdem: Die letzten gemeinsamen Fotos des Paares sind schon einige Woche alt. Auf seinem Instagram-Account zeigt sich Personal-Trainer Patrick nur noch beim Sport und der Arbeit - etwa um sich vom Liebesfrust abzulenken?