Peter Som
Peter Som

Peter Som Keine Show bei der New York Fashion Week

Designer Peter Som wird seine Herbst/Winter- Damenkollektion 2013 nicht auf der Fashion Week in New York zeigen.

Die New York Fashion Week findet ohne die neuesten Looks von Peter Som statt.

Die Laufsteg-Show des Designers sollte ursprünglich während der New York Fashion Week am 8. Februar in den 'Milk Studios' stattfinden. Ein Repräsentant der Firma bestätigte, dass Som eine Herbst/Winter-Linie 2013 entwarf, aber bisher ist noch nicht bekannt, wann er diese zur Schau stellen wird. Der Sprecher erklärte jedoch laut 'StyleCaster', dass eine Show zu einem noch unbekannten Zeitpunkt während der Woche möglich sei.

Der Mode-Mogul ist bekannt für seine innovativen Designs und damenhaften Kreationen, die oft aufregende Prints und lebhafte Farben aufweisen. Seine wagemutigen Looks erfreuen sich unter vielen Hollywood-Starlets größter Beliebtheit und viele Prominente hatten sich schon einen Platz in der ersten Reihe bei seiner geplanten Präsentation reserviert, darunter auch die 'Girls'-Schauspielerin und Stil-Ikone Allison Williams.

Die New Yorker Fashion Week findet in diesem Jahr vom 7. bis zum 14. Februar statt. 'BCBGMAXAZRIA' wird die Modewoche neben anderen Labels eröffnen. Am 8. Februar stellen Tommy Hilfiger und Charlotte Ronson ihre neuesten Kreationen zur Schau. Ralph Lauren und Calvin Klein schließen die Modewoche mit ihren Präsentationen am Valentinstag ab.

Auf der letzten Modewoche im September 2012 setzte Peter Som in seiner Frühling/Sommer-Kollektion 2013 auf Blumenmuster und grelle Orangetöne.