Pete Doherty Kate an der Wand

Offenbar trägt Pete Doherty seine Ex-Verlobte Kate Moss immer noch im Herzen. Nun kann er sie auch an der Wand bewundern: Der Skandalrocker hat sich ein Gemälde seiner Verflossenen zugelegt

Kate Moss und Pete Doherty sind nun schon seit fast einem Jahr getrennt, doch offenbar hängt der "Babyshambles"-Frontmann immer noch sehr an seiner ehemaligen Verlobten.

In London wurde er nun dabei beobachtet, wie er ein Ölgemälde des Künstlers Sam Shaker kaufte, dass ein Porträt von Kate Moss zeigt. Für das Bild legte er stolze 6500 Euro auf den Tisch.

Das Model hatte Pete Doherty im Juli 2007 aus ihrem Haus geworfen, nachdem ihr die Eskapaden des Rüpelrockers zuviel geworden waren. Kurze Zeit später kam sie mit Jamie Hince zusammen, den sie angeblich Anfang September heiraten wird.

jgl