Pernell Roberts "Bonanza"-Star ist tot

Pernell Roberts ist seinem Krebsleiden erlegen. Damit ist auch der älteste der drei "Bonanza"-Brüdern verstorben

Nun ist auch das letzte Mitglied der "Bonanza"-Familie tot: Pernell Roberts, der den ältesten Sohn Adam Cartwright spielte, erlag am 24. Januar seinem Krebsleiden. Er wurde 81 Jahre alt und verstarb in seinem Haus in Kalifornien. Seine Filmbrüder Dan Blocker und Michael Landon starben bereits 1972 und 1991, Filmvater Lorne Greene 1987.

Pernell hatte 1964 nach sechs Jahren "Bonanza" verlassen, nachdem er keine Entwicklungsmöglichkeiten mehr für seine Rolle sah. Ein Comeback gelang ihm 1979, als er als "Trapper John, M.D." auf den Fernsehbildschirm zurückkehrte. Diese Rolle verkörperte er bis 1984.

Privat musste Pernell Roberts 1989 einen schweren Schicksalsschlag verkraften, als sein 37-jähriger Sohn Jonathan bei einem Motorradunfall ums Leben kam.

cqu