Penn Badgley + Zoe Kravitz Verliebt in New York

Penn Badgley und Zoe Kravitz zeigten sich Händchen haltend in New York. Trotz neuer Liebe spielen die Ex-Freunde der beiden aber noch immer eine große Rolle

Penn Badgley und Zoe Kravitz sind frisch verliebt: Die beiden zeigten sich am Dienstag (4. Oktober) Händchen haltend in New York. "Sie verstehen sich super. Penn und Zoe sind sehr glücklich", verriet ein Insider dem Onlineportal "Usmagazine.com".

Die Schauspieler treffen sich schon seit ein paar Monaten: So wurden sie bereits im Juli im "Five Leaves Restaurant" im New Yorker Stadtbezirk Brooklyn zusammen gesehen, nur zwei Tage später tauchten sie dann gemeinsam bei der Premiere von "Freunde mit gewissen Vorzügen" auf.

Zumindest Penn Badgley dürfte nun auch wieder bereit für eine neue Liebe sein: Schließlich ist er seit rund einem Jahr wieder Single. Nach drei Jahren Beziehung mit seiner "Gossip Girl"-Kollegin Blake Lively hatte sich das Paar im vergangenen Jahr getrennt. Mit Lively, die sich gerade erst von Leonardo DiCaprio trennte, sei er aber noch immer "gut befreundet", erzählt eine Quelle.

Auch Zoe Kravitz hat trotz neuer Beziehung noch immer Kontakt zu ihrem Ex-Freund, dem "X Men"-Star und Preisträger der Filmfestspiele in Venedig Michael Fassbender. Erst Mitte September wurden die beiden zusammen abgelichtet, nachdem sie in einem Hotel zu Mittag gegessen hatten.

Doch auch wenn die Ex-Freunde im Leben von Penn Badgley und Zoe Kravitz offensichtlich noch immer eine große Rolle spielen, scheint angesichts der neuen Fotos momentan doch nur eins zu zählen: ihre Liebe.

aze

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild