Peaches Geldof
© Getty Images Peaches Geldof

Peaches Geldof Bierdusche und Randale

Peaches Geldof zettelte in einem Londoner Club eine handfeste Auseinandersetzung an

Peaches Geldof feierte mit ihren Freunden im Londoner Club "Bungalow 8". Doch dem Party-Girl war wohl ein wenig langweilig und so schmiss sie einfach einen ihrer Schuhe in die Menge. Nur dummerweise traf das Geschoss eine Frau am Kopf. Ein Augenzeuge sagte gegenüber dem "Daily Mirror": "Peaches hatte eine wirklich gute Zeit mit ihren Freunden, bis sie dachte, es wäre lustig, irgendetwas in die Menge zu schmeißen."

Der Freund des Schuh-Opfers ging daraufhin auf Peaches zu, begoss sie mit Bier und warf anschließend mit dem Glas nach ihr. Die 20-Jährige soll nach der Glas-Attacke in Tränen ausgebrochen sein, sie war total geschockt, obwohl das Glas sie nicht einmal getroffen hatte.

Die beiden Streithähne wurden zwar von der Polizei verhört, aber da die Anschuldigungen nicht zweifelsfrei belegt werden konnten, wurde auf weitere Schritte verzichtet. Am Ende konnte die zuvor aufgelöste Peaches sogar über die Angelegenheit lachen.

jan