Patrick Swayze Dramatische Verschlechterung?

Patrick Swayzes Zustand hat sich offenbar verschlechtert. Schockierende Fotos zeigen den Star ausgemergelt und ohne Haare

Schockierende Fotos zeigen den krebskranken Patrick Swayze ausgemergelt und mit Glatze. Musste er sich wieder einer Chemotherapie unterziehen?

Das US-Klatschblatt "National Enquirer" druckt auf dem Titelblatt Bilder von Patrick ohne Haare, mit eingefallenen Wangen und beinahe durchscheinender Haut.

Erst im Januar kam Patrick Swayze mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus. "Während er Antibiotika nahm, setzten die Ärzte die Chemo aus. Das ist die Standardvorgehensweise. Aber danach wurde die Behandlung wieder gestartet", sagte ein Freund des Stars zum Magazin "Ok!".

Patricks Bauspeicheldrüsenkrebs wurde vor über einem Jahr diagnostiziert. Seither ist der Schauspieler unglaublich tapfer. In seinem bisher letzten Interview von zwei Monaten sagte Patrick Swayze verhalten zuversichtlich: "Gewinnen bedeutet für mich, nicht aufzugeben - ganz gleich, was mir in den Weg gestellt wird. Ich kann es annehmen und ich kann weitermachen."

jwa