Patrick Nuo
© Getty Images Patrick Nuo

Patrick Nuo Kuschelsänger für die DSDS-Jury

Sie sind komplett: Patrick Nuo wird neben Sophia Thomalla und Dieter Bohlen in der neuen "DSDS"-Jury sitzen

Die neue Jury von "Deutschland sucht den Superstar" ist komplett. Nachdem vergangene Woche bekannt wurde, dass Sophia Thomalla die Nachfolge von Nina Eichinger antritt, ist nun auch raus, wer den männlichen Part neben Dieter Bohlen übernimmt. Patrick Nuo wird laut "Bild" in die Fußstapfen des ausgeschiedenen Jury-Mitgliedes Volker Neumüller treten.

Ahnung von Musik hat der 27-Jährige: Zwischen 2003 und 2007 hat Patrick Nuo drei Alben herausgebracht. Allerdings könnte der Auftritt bei "DSDS" auch sowetwas wie eine kleine Rettungsaktion für seine Gesangs-Karriere bedeuten, denn in den vergangenen Jahren war es musikalisch sehr ruhig um den Schweizer geworden. Stattdessen war Patrick, der mit seiner Frau Molly und den beiden gemeinsamen Kindern in Hamburg lebt, in verschiedenen TV-Sendungen zu sehen. Im Dezember 2007 war der Kuschelsänger in der zweiten Staffel bei "Stars auf Eis" bei ProSieben dabei, 2008 nahm er an Stefan Raabs Autoball-WM teil.

Showerprobt ist Patrick Nuo somit in jedem Fall und kann es hoffentlich auch mit einem nicht immer ganz kuscheligen Dieter Bohlen aufnehmen.

rbr