Patricia Blanco, Björn Lefnaer
© Getty Images Patricia Blanco und Björn Lefnaer

Patricia Blanco Liebeskrise bei Promitochter

Patricia Blanco steckt mitten in einer Liebeskrise mit ihrem Millionär Björn Lefnaer. Nachdem sie sich einer Schönheitsoperation unterzog, zeigte dieser danach nicht die nötige Aufmerksamkeit

Patricia Blanco, 45, hat Ärger mit ihrem Lebenspartner Björn Lefnaer. In der VOX-Sendung "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" ist zu sehen, dass sich Patricia für eine Schönheitsoperation in eine Klinik ins Rheinland eincheckte. Nach erfolgtem Eingriff tauchte Lefnaer erst knapp eine Woche später zum Patientenbesuch auf - ohne Blumen in der Hand.

Wie geht es weiter bei Blanco und Lefnaer?

Der lustlose Auftritt ihres Freundes stellt für die Tochter von Schlagersänger Roberto Blanco ein unverzeihbares Versäumnis dar. Allerdings hat es auch bereits in der Vergangenheit ihrer Liebesbeziehung öfter mal gekriselt. Immer wieder macht die Promitochter deutlich, dass der Unternehmer in partnerschaftlichen Angelegenheiten zu oft nicht angemessen reagiert.

Deshalb ist Lefnaer vermögend

Björn Lefnaer ist der Sohn des württembergischen Unternehmers Otto Lefnaer, der in den frühen 1950er Jahren ein Verschlusssystem entwickelte, das unkompliziert zu handhaben war: den Blitzbinder! Dieser Kabelbinder entwickelte sich schnell zum Erfolgsgaranten und machte aus den Lefnaers erfolgreiche Unternehmer. Heute führen Björn und seine Schwester Aimée den Familienbetrieb.