Paris Hilton
© WireImage.com Paris Hilton

Paris Hilton + Doug Reinhardt Bestätigt: Es ist aus!

Die Gerüchte um eine mögliche Trennung von Paris Hilton und Doug Reinhardt wollten nicht verstummen ... zu Recht: Ihr Sprecher hat das Liebesaus jetzt bestätigt

Seit Tagen gab es Gerüchte, Paris Hilton und Doug Reinhardt hätten sich getrennt. Eine Bestätigung blieb bislang aus ... bis jetzt! "Die Beziehung zwischen Paris und Doug ist beendet", sagte ihr Sprecher dem "People"-Magazin. "Sie hat sich schon vor mehr als zwei Wochen vom ihm getrennt."

Aus dem Mund von Doug Reinhardt, der sich kurz danach zu Wort meldete, hört sich das jedoch ganz anders an: "Paris und ich haben und vergangenen Abend bei ihr getroffen und uns dazu entschlossen, uns wieder zu trennen", sagte er laut "Radaronline".

Doch egal, ob die beiden schon zwei Wochen oder einen Tag getrennte Wege gehen, zu den Gründen schweigt das einstige Double. Aber natürlich gibt es auch hierzu bereits Spekulationen: Angeblich soll die 29-Jährige in Sorge gewesen sein, dass ihr fünf Jahre jüngerer Lover sie zunehmend benutze, um seine eigene Karriere voranzutreiben.

"Radaronline" will von Bekannten der beiden erfahren haben, dass Doug eine eigene Reality-Show geplant habe, in der auch Paris mitspielen sollte. Als sie ihm eine Absage erteilte, setzte er sie unter Druck bis sie den Schlussstrich zog.

Das It-Girl und der ehemalige "The Hills"-Darsteller waren insgesamt 14 Monate ein Paar. Während Paris sich dieser Tage vorzugsweise in Nachtclubs vergnügt, hat Doug die letzten Tage die Abgeschiedenheit in den Bergen gesucht. Gemeinsam wurde er mit seinem Vater beim Skilaufen im Nobelort Aspen gesichtet.

Bereits im vergangenen Juni hatten sich die zwei getrennt, kamen aber kurze Zeit später wieder zusammen. Ob Paris Hilton und Doug Reinhardt einen dritten Anlauf wagen? Abwarten ... bei den beiden ist alles möglich!

jgl