Oliver Pocher + Sandy Meyer-Wölden Das Baby ist da

Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden sind zum ersten Mal Eltern geworden und freuen sich über eine kleine Tochter

Im Babywettlauf haben Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden Boris Becker und Lilly Becker ausgestochen: "Am 2. Februar erblickte Nayla Alessandra das Licht der Welt", verkündete der Comedian stolz auf seiner eigenen Website. "Ich habe mich direkt in meine Tochter verliebt. Wir haben beschlossen, trotz des Größen- und Altersunterschieds, bis an unser Lebensende zusammen zu bleiben. Tochter, Mutter und Vater sind wohlauf."

Und auch Sandy ließ es sich nicht nehmen, ihr Glück über ihre Homepage mitzuteilen: "Ich freue mich, gestern das größte Geschenk der Welt erhalten zu haben. Meiner bezaubernden Tochter und mir geht es wunderbar."

Laut "Bild"-Zeitung stand Oliver seiner Freundin, mit der er seit Juni vergangenen Jahres offiziell ein Paar bildet, im Kreißsaal einer Kölner Privatklinik die ganze Zeit zur Seite. Der Zweitname der Kleinen - Alessandra - ist übrigens der Vorname der Neumutter, auch wenn diese unter der Kurzform "Sandy" bekannter ist.

Der Gala bestätigte Pocher-Freund Bushido, dass die Freude über den Nachwuchs auch schon im Freundeskreis des Paares angekommen ist. Im Interview sagte er: "Ja, das habe ich auch gerade erfahren, dass Oli Vater geworden ist. Ich freue mich total für ihn, wir sind gut befreundet."

Nachdem Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden nun ihre Tochter Nayla Alessandra in die Arme schließen konnten, schaut die Welt gespannt auf Boris Becker und Lilly Kerssenberg, deren Nachwuchs am 15. Februar erwartet wird.

jgl